Select Page
Dem Fasten steht nichts mehr im Weg

Dem Fasten steht nichts mehr im Weg

Ein früher Frühlingsmorgen, es ist frisch. Ich gehe zu einer meiner Arbeiten, habe es eilig, spüre keine Kälte. Mein Weg führt mich wie immer durch die schmale Altstadtgasse, in der BB wohnt. Gehe ich an seinem Hof vorbei, schaue ich immer hinein, was drinnen so los...